Graues Straßenausgestattes Pedelec mit Federgabel und Bosch Active Line Plus Motor

PEGASUS Ancura E8R Disc

*UVP 2599.-
2299.-
Verfügbarkeit: zur Zeit nicht verfügbar

Das E steht für Elektromotorunterstützung, als Antrieb dient der bewährte Bosch Active Line Plus Motor.

Die 8 steht für die leicht bedienbare und wartungsarme 8-Gang Nabenschaltung von Shimano.

Das R steht für die Rücktrittsbremse, welche für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr sorgt.

Zusätzlich das Disc was für die Hydraulischen Shimano Scheibenbremsen steht, die ein extrem gutes Nassbresmverhalten haben.

Daraus entsteht das Ancura E8R Disc, das ideale Fahrrad für den Alltag und den täglichen Weg zu Arbeit und Supermarkt.

Der i-Rack Systemgepäckträger ermöglicht das flexible Anbringen von Einkaufskorb oder Fahrradtaschen per Einrastfunktion.

Die Nabenschaltung und Rücktrittbremse sind arm in der Wartung und somit sehr langlebig.

Unser Fazit: Ein günstiges Einsteigermodell, das durch seine Ausstattung einen treuen Begleiter im Alltag abgibt. Der tiefe Einstieg sowie ein verstellbarer Vorbau ermöglichen ein bequemes Auf- und Absteigen, sowie eine entspannte Sitzposition. Zudem ist der Akku sehr zugänglich verbaut und kann so sehr einfach entnommen werden.

 

>>>Fahrrad ausgestattet mit 400Wh Akku.

Merkmale des E Bikes

Bosch Active Line Plus Motor

Bosch Active Line Plus Antriebssystem:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Reichweite: bis 150 Km

>>mehr Infos: siehe Motoren-Info

Suntour Federgabel dämpft Unebenheiten auf der Straße

Suntour Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen

Heller LED Scheinwerfer mit 30 Lux

Extrem heller 30 Lux LED Scheinwerfer:

Sie fahren im Dunkeln und plötzlich taucht ein Hinderniss vor Ihnen auf, das Sie nicht rechtzeitig erkennen konnten. Eine böse Überraschung ! Die Lösung: Ein 30 LUX LED-Scheinwerfer ! Er leuchtet dreimal heller als gesetzlich gefordert. Durch die hohe Lichtintensität können Gegen-stände und Gefahren schon früher erkannt werden, gleichzeitig wird aber auch der Fahrradfahrer von anderen Verkehrsteilnehmern deutlich besser wahrgenommen. Mit der Standlichtfunktion werden Sie selbst im Stand, z.B. an einer Ampel noch von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen .

Hydraulische Scheibenbremsen

Hydraulische Shimano Scheibenbremsen:

Bei einem Elektrorad sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und des etwas höheren Gewichts) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Der Königsweg sind die hydraulischen Scheibenbremsen. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Brems-verhalten (gerade bei Nässe packen sie genauso kraftvoll zu). Die Bremsbeläge sind selbst-nachstellend und halten auch deutlich länger als bei konventionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

 

Verstellbarer Vorbau zum einstellen der Sitzposition

Verstellbarer Vorbau:

Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Der verstellbaren Vorbau erlaubt eine genauere Anpassung der Lenkerposition an Ihre Bedürfnisse. Bei zu schwach ausgebildeter unterer Rückenmuskulatur kann eine gestreckte Sitzposition zu Überlastungserscheinungen und Schmerzen im Rücken führen. Ein verstellbarer Vorbau ist die ideale Möglichkeit, um die Sitzlänge je nach Wunsch und Trainingszustand variieren zu können, und ermöglicht so ein beschwerdefreies Fahrradfahren

IRack 2 Systemgepäckträger

“i-Rack” Fahrradgepäckträger als cleveres Transportsystem:

Der “i-Rack” verbindet Körbe, Taschen und andere Behälter mit dem Gepäckträger. Einfach das Zubehör (Korb,Tasche…) auf den Gepäckträger aufsetzen und leicht nach vorne schieben . Das Zubehör rastet mit einem “Klick” im Gepäckträger ein. Drückt man den roten Auslösehebel , kann das Zubehör (Korb, Tasche,..) mit einem Griff einfach vom Gepäckträger wieder getrennt werden. Schnell und praktisch !

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Bosch Antriebssystem

Bosch ist ein Antriebssystem für alle, die eBikes als die moderne Art der Fortbewegung erkannt haben. Jeder, der Aktivität und Gemütlichkeit verbinden will und gerne an der frischen Luft ist, findet in der Active Line den idealen Begleiter. Effizienz, Ergonomie, Design und Hightech greifen nahtlos und perfekt abgestimmt ineinander. Aus 1000 Sensor messungen pro Sekunde berechnet der Antrieb das optimale Fahrverhalten und sorgt für eine perfekt dosierte Unterstützung bei jedem Tritt. Der über sichtliche Bordcomputer Intuvia verfügt über ein gut lesbares Display. Er lässt sich über das separat am Lenker sitzende Bedienelement intuitiv bedienen. Ein USB-Port ermöglicht das Aufladen von externer Hardware wie Smartphone oder MP3-Player und bildet zukünftig auch die Schnittstelle zum Web.

Bosch Active Line Plus

Bosch Active Line Plus Motor

Bosch Active Line Plus Motor:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Unterstützungssufen: Turbo 250%/Sport 180%/Tour 100/Eco 40%
Drehmoment(Nm): Turbo 50/Sport 45/Tour40/Eco35
Anfahrverhalten: Sanft
Sensorik: über Drehmoment, Geschwindigkeit und Trittfrequenz

Bosch 400 Wh Akku:

Spanngung: 36 Volt
Kapazität: 11 Ah
Energiegehalt: 400 Wh
Ladezeit 6,5 Std.
Ladezyklen 500 (nach2 Jahren Garantiert noch 65%)
Gewicht 2,6 kg
Reichweite (max) Turbo 70km/Sport 80km/Tour 100km/Eco 175km

(auch mit 500 Wh Akku für 200.- Aufpreis erhältlich)

Bosch Performance 500 Wh Akku:

Spanngung: 36 Volt
Kapazität: 13,4 Ah
Energiegehalt: 500 Wh
Ladezeit 7,5 Std.
Ladezyklen 500 ( nach2 Jahren Garantiert noch 65%)
Gewicht 2,6 kg
Reichweite (max) Turbo 90km/Sport 100km/Tour 130km/Eco 200km
Bosch Display Purion

Bosch Purion Display:

Design trifft auf Funktionalität: Purion ist der minimalistische Bordcomputer für alle, die sich am Fahrradlenker eine aufgeräumte Optik wünschen – ob für den Einsatz in der Stadt oder über Land. Während der Fahrt holen Sie sich alle wichtigen Informationen bequem per Daumenklick, beide Hände bleiben am Lenker. Fünf verschiedene Fahrmodi geben Ihnen in jeder Situation die individuell richtige Unterstützung.

Bildquelle: Bosch GmbH

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Motor-Hersteller Bosch
Motor-Modell Bosch Active Line Plus 25/50nm
Motor-Typ Mittel.-Tretlagermotor
Motor-Leistung 250 Watt
Motor-Unterstützung bis 25 km/h
Akku-Hersteller Bosch
Akku-Typ Lithium Ionen
Akku-Spannung (Volt) 36 V
Display Bosch Purion
Rahmenmaterial Aluminium
Radgröße 28 Zoll
Gabel SR Suntour NEX E25 Federgabel einstellbar
Federweg 63 mm
Schaltwerk Shimano SG-C6001-8CD
Schalthebel Shimano Nexus SL-C6001-8 Black Version
Gänge 8 Gang Nabenschaltung mit Rücktritt
Bremsen Shimano MT200
Bremshebel Shimano BL-MT201
Sattel PEGASUS
Sattelstütze Aluminium, 10 mm Offset
Felgen DBM-2
Naben Shimano Acera
Bereifung VeeTire City Cruz
Lenker Aluminium 25.4 mm, 37° back sweep
Vorbau Aluminium, winkelverstellbar
Pedale Wellgo C-157
Gepäckträger i-RACK II Systemgepäckträger
Scheinwerfer Fuxon DHL-FS30, 30 Lux mit Schalter
Rücklicht Fuxon R-232 EB LED
Schutzbleche Kunststoff

 

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Besonderheiten

Merkmale des E Bikes

Bosch Active Line Plus Motor

Bosch Active Line Plus Antriebssystem:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Reichweite: bis 150 Km

>>mehr Infos: siehe Motoren-Info

Suntour Federgabel dämpft Unebenheiten auf der Straße

Suntour Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen

Heller LED Scheinwerfer mit 30 Lux

Extrem heller 30 Lux LED Scheinwerfer:

Sie fahren im Dunkeln und plötzlich taucht ein Hinderniss vor Ihnen auf, das Sie nicht rechtzeitig erkennen konnten. Eine böse Überraschung ! Die Lösung: Ein 30 LUX LED-Scheinwerfer ! Er leuchtet dreimal heller als gesetzlich gefordert. Durch die hohe Lichtintensität können Gegen-stände und Gefahren schon früher erkannt werden, gleichzeitig wird aber auch der Fahrradfahrer von anderen Verkehrsteilnehmern deutlich besser wahrgenommen. Mit der Standlichtfunktion werden Sie selbst im Stand, z.B. an einer Ampel noch von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen .

Hydraulische Scheibenbremsen

Hydraulische Shimano Scheibenbremsen:

Bei einem Elektrorad sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und des etwas höheren Gewichts) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Der Königsweg sind die hydraulischen Scheibenbremsen. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Brems-verhalten (gerade bei Nässe packen sie genauso kraftvoll zu). Die Bremsbeläge sind selbst-nachstellend und halten auch deutlich länger als bei konventionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

 

Verstellbarer Vorbau zum einstellen der Sitzposition

Verstellbarer Vorbau:

Rückenschmerzen sind eine Volkskrankheit. Der verstellbaren Vorbau erlaubt eine genauere Anpassung der Lenkerposition an Ihre Bedürfnisse. Bei zu schwach ausgebildeter unterer Rückenmuskulatur kann eine gestreckte Sitzposition zu Überlastungserscheinungen und Schmerzen im Rücken führen. Ein verstellbarer Vorbau ist die ideale Möglichkeit, um die Sitzlänge je nach Wunsch und Trainingszustand variieren zu können, und ermöglicht so ein beschwerdefreies Fahrradfahren

IRack 2 Systemgepäckträger

“i-Rack” Fahrradgepäckträger als cleveres Transportsystem:

Der “i-Rack” verbindet Körbe, Taschen und andere Behälter mit dem Gepäckträger. Einfach das Zubehör (Korb,Tasche…) auf den Gepäckträger aufsetzen und leicht nach vorne schieben . Das Zubehör rastet mit einem “Klick” im Gepäckträger ein. Drückt man den roten Auslösehebel , kann das Zubehör (Korb, Tasche,..) mit einem Griff einfach vom Gepäckträger wieder getrennt werden. Schnell und praktisch !

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Sie haben Fragen zu diesem Fahrrad?

Dannn rufen Sie uns doch einfach an

09131 / 993171
Newsletter

Zum Newsletter anmelden und attraktive Angebote erhalten