Schwarzes SUV Pedelec von Kalkhoff mit Bosch CX Motor und 625Wh Akku

KALKHOFF Entice 5.B Season

3799.-
Verfügbarkeit: demnächst wieder verfügbar

Kalkhoff Entice 5.B Season

SUVs – ein wachsender Trend der letzten Jahre, auf den auch Kalkhoff mit aufspringt.

Mit dem Entice 5.B Season schafft der Kulthersteller ein E-Bike, das durch einen sportlichen Look punktet, aber auch aus technischer Sicht ist das preiswerte SUV überzeugend.

Ausgestattet mit dem starken Bosch CX Motor mit 85 Nm Drehmoment und einer kompatiblen Akkugröße bis zu 625 Wattstunden bietet das Kalkhoff nicht nur viel Power, sondern auch langen Fahrspaß. Allroad Reifen sorgen für ausreichend Grip im Gelände, außerdem kommt das Entice 5.B Season mit einer 9-Gang Alivio Schaltung, die auch unter Belastung zuverlässig und leise performt. Um das E-Bike auch für den Alltagsgebrauch attraktiv zu machen, verbaut Kalkhoff von Werk eine Lichtanlage und einen Gepäckträger mit Klicksystem.

Für uns wird das E-Bike seinem Namen in allen Bereichen gerecht, egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, das Entice 5.B Season ist ein zuverlässiger Begleiter zu wirklich jeder Jahreszeit.

Rad ausgesatt mit 625Wh

Merkmale des Kalkhoff Entice 5.B Season

Bosch Performance Line CX Antriebssystem:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Reichweite: bis 130 Km

>>mehr Infos: siehe Motoren-Info

BOsch Powertube Akku

Bosch Intube Rahmenakku:

Liebäugeln sie schon längere Zeit mit einem Pedelec (e-Bike). Was sie an einem Kauf bisher noch hinderte, ist das auffällige Design der Elektrokomponenten. Der Intube E Bike Akku von Bosch ist voll integriert und so nicht mehr von außen sichtbar. Zudem hat der Akku durch den Rahmen des Pedelecs eine zweite Schutzschicht, die ihn zusätzlich vor Beschädigungen und Witterungen schützt.

SR Suntour Federgabel

Suntour Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen.

qShimano Hydraulik Scheibenbremsen

Hydraulische Shimano Scheibenbremsen:

Bei einem Elektrorad sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und des etwas höheren Gewichts) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Der Königsweg sind die hydraulischen Scheibenbremsen. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Bremsverhalten (gerade bei Nässe packen sie genauso kraftvoll zu). Die Bremsbeläge sind selbstnachstellend und halten auch deutlich länger als bei konven-tionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

BOSCH ANTRIEBSYSTEME

Bosch ist ein Antriebssystem für alle, die eBikes als die moderne Art der Fortbewegung erkannt haben. Jeder, der Aktivität und Gemütlichkeit verbinden will und gerne an der frischen Luft ist, findet in den Performance Line CX Gen4 den idealen Begleiter. Effizienz, Ergonomie, Design und Hightech greifen nahtlos und perfekt abgestimmt ineinander. Aus 1000 Sensor messungen pro Sekunde berechnet der Antrieb das optimale Fahrverhalten und sorgt für eine perfekt dosierte Unterstützung bei jedem Tritt. Der über sichtliche Bordcomputer Intuvia verfügt über ein gut lesbares Display.

Bosch Performance Line CX GEN4

Bosch Performance CX Gen4 Motor

Bosch Performance Line CX Gen 4 Motor:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Unterstützungssufen: Turbo 340%/ EMTB 340%-140%/ Tour 140%/ Eco 60%
Drehmoment(Nm): Turbo 85/ EMTB 85/ Tour 50 /Eco 40
Anfahrverhalten: sehr sportlich
Sensorik: über Drehmoment, Geschwindigkeit und Trittfrequenz

Bosch Powertube 625 Wh Akku:

Spanngung: 36 Volt
Kapazität: 17,4 Ah
Energiegehalt: 625 Wh
Ladezeit 6 Std.
Ladezyklen 500 (nach 2 Jahren Garantiert noch 65%)
Gewicht 3,5 kg
Reichweite (max) Turbo 80km/Sport 90km/Tour 100km/Eco 145km
Bosch Display Purion

Bosch Purion Display:

Intuvia LCD Display mit Hintergrundbeleuchtung, mit 2 Tasten für Reset,Information, Licht und ON/OFF.
Funktionen: Aktuelle Geschwindigkeit, Restreichweite, Gesamtkilometer, Tageskilometer,Anzeige der 4 Unterstützungsstufen, Akku Kapazität. Das Display verfügt über USB Micro A+B und einer Anfahrhilfe.

Bildquelle: Bosch GmbH

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Motor-Hersteller Bosch
Motor-Modell Bosch Performance Line CX
Motor-Typ Mittel.-Tretlagermotor
Motor-Leistung 250 Watt
Motor-Unterstützung bis 25 km/h
Akku-Hersteller Bosch
Akku-Typ Lithium Ionen
Akku-Spannung (Volt) 36 V
Akku-Kapazität (Ah) 11 Ah
Akku-Kapazität (Wh) 625Wh
Akku-Ladezeit 100% ca. 6 Stunden
Akku-Ladezeit 50% ca. 6,5 Stunden
Display Bosch Purion
Rahmenmaterial Integrale 0.6 CX Aluminium
Radgröße 28 Zoll
Gabel Suntour XCM HLO Blockable
Nabe Shimano Alivio MT400 15-100mm Steckachse
Schalthebel Shimano Alivio
Gänge 9 Gang Shimano Alivio Kettenschaltung
Kurbelgarnitur Aluminium
Bremsen Shimano MT200 180mm
Sattel Selle Royal Vivo
Sattelstütze Aluminium 31,6mm
Felgen Concept EX Hohlkammer geöst
Bereifung Schwalbe Hurricane Performance
Reifengröße 57-622
Lenker Concept EX ergo Riser
Vorbau Concept EX verstellbar
Pedale MTB Flat Aluminium mit Reflektor
Scheinwerfer Herrmans H-Black MR4 LED
Rücklicht Herrmans H-Trace LED
Schutzbleche Kunststoff mit Kantenschutz

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Besonderheiten

Merkmale des Kalkhoff Entice 5.B Season

Bosch Performance Line CX Antriebssystem:

Leistung nominell: 250 Watt
Leistung max.: 500 Watt
Reichweite: bis 130 Km

>>mehr Infos: siehe Motoren-Info

BOsch Powertube Akku

Bosch Intube Rahmenakku:

Liebäugeln sie schon längere Zeit mit einem Pedelec (e-Bike). Was sie an einem Kauf bisher noch hinderte, ist das auffällige Design der Elektrokomponenten. Der Intube E Bike Akku von Bosch ist voll integriert und so nicht mehr von außen sichtbar. Zudem hat der Akku durch den Rahmen des Pedelecs eine zweite Schutzschicht, die ihn zusätzlich vor Beschädigungen und Witterungen schützt.

SR Suntour Federgabel

Suntour Federgabel:

Unserer Meinung nach nicht mehr weg zu denken. Sie federt bei schlechtem Straßenzustand oder auf Schotterpisten und Trampelpfaden die Fahrbahnstöße ab, die sonst über den Lenker auf Arme und Schultern übertragen werden. Das Radfahren wird auf unebenem Untergrund komfortabler, noch dazu haben sie höhere Sicherheit durch besseren Bodenkontakt des Reifens. Dazu haben Sie bei längeren Strecken nicht mehr so schnell Ermüdungen und Schmerzen.

qShimano Hydraulik Scheibenbremsen

Hydraulische Shimano Scheibenbremsen:

Bei einem Elektrorad sind (aufgrund der höheren Durchschnittsgeschwindigkeit und des etwas höheren Gewichts) hydraulische Bremsen unserer Meinung nach Pflicht. Der Königsweg sind die hydraulischen Scheibenbremsen. Sie haben ein gleichmäßigeres und besseres Bremsverhalten (gerade bei Nässe packen sie genauso kraftvoll zu). Die Bremsbeläge sind selbstnachstellend und halten auch deutlich länger als bei konven-tionelle Bremsen. Die Wartung ist sehr gering, da die Bremsen mit Hydrauliköl betrieben werden und nicht über ein Stahlseil, welches oft einfriert und einrostet. Aus diesen Gründen ist die Scheibenbremse eine ganz klare Empfehlung von uns.

Irrtümer vorbehalten. Keine Haftung für fehlerhafte Beschreibung.

Stellen Sie Ihre Frage zu diesem Fahrrad
Oder rufen Sie uns einfach an

09131 / 993171